Stellenangebot

Leiter Steuern (m/w/d)

  • Job-ID: 2928

 

Currenta GmbH & Co. OHG

Koegler & Compagnie sucht exklusiv für seinen Mandanten, die Currenta GmbH & Co. OHG. Unser Klient ist ein von einem Finanzinvestor geführtes Serviceunternehmen und bietet Infrastrukturleistungen und Dienstleistungen in der chemischen Industrie an. Das Dienstleistungsspektrum umfasst z. B. die Energieversorgung (u.a. Dampf, Strom, Erdgas), modernes Umweltmanagement (Recycling, Verwertung und Beseitigung), vielfältige Analytikleistungen, zuverlässige Sicherheitskonzepte (Arbeitssicherheit, Brandschutz) und weitere umfangreiche Infrastrukturleistungen.

Das Unternehmen erzielt einen Umsatz in Höhe von ca. 1,5 Milliarden € und beschäftigt über 5.000 Mitarbeiter.

Der gesuchte Stelleninhaber (m/w/d) führt 4 Mitarbeiter und ist neben den klassischen Steuern auch für Verbrauch- und Energiesteuern zuständig. Im Rahmen der vor kurzem erfolgten Übernahme durch einen Finanzinvestor sind neue steuerliche Herausforderungen entstanden. Auch hierfür sucht Currenta einen dynamischen und fachlich versierten Steuerleiter (m/w/d). Der neue Eigentümer hat den Fokus auf Infrastruktur-Investments (wie Wasserwerke, Gasnetzbetreiber, Hafenanlagen) und verfolgt einen langfristigen Investitionshorizont.

Wir suchen exklusiv in Festanstellung für den Standort in Leverkusen einen

Leiter Steuern / Head of Tax (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Steuerliche Optimierung des Konzerns in Zusammenarbeit mit dem Investor
  • Verantwortliche steuerliche Betreuung sowie Steuer-Reporting für alle Gesellschaften der Gruppe
  • Selbständige steuerliche Beratung und Betreuung der Konzerngesellschaften der Gruppe u.a. in den Bereichen Umsatz-, Lohn-, Quellen- und Gewerbesteuer
  • Vor- und Nachbereitung der Steuererklärungen; Übermittlung der E-Bilanzen
  • Verantwortliche Koordination des Einsatzes externer Berater
  • Aufzeigen und präsentieren von steuerlichen Gestaltungsspielräumen; steuerliche Beratung bei Vertragsabschlüssen; Beratung, Installation und Optimierung interner steuerrelevanter Prozesse; Durchführung von internen Schulungen
  • Verantwortliche Betreuung und Koordination von Sonder- und Betriebsprüfungen (BP) sowie systemseitige Umsetzung und Fortführung der BP-Ergebnisse
  • Sicherstellen des Steuer-Reportings
  • Mitarbeit bei Projekten (z.B. Einführung Tax Compliance)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes juristisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Steuerrecht/Rechnungswesen
  • Abgeschlossenes Steuerberater-Examen
  • Mehrjährige Tätigkeit im Bereich Steuern, gerne kommend aus der Finanzverwaltung oder einer Wirtschaftsprüfungs-/Steuerberatungsgesellschaft kombiniert mit Erfahrungen in Konzernunternehmen und/oder großem Mittelstand
  • Erfahrung in finanzinvestorgeführten Unternehmen wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse im nationalen Steuerrecht
  • HGB (und IFRS) Kenntnisse von Vorteil
  • Vorkenntnisse für Verbrauchsteuern im Bereich Energie- und Abfallwirtschaft wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig
  • Führungserfahrung
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Sehr gute Kenntnisse in allen gängigen MS Office Programmen (insb. Excel und PowerPoint)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute SAP-Kenntnisse (insb. SAP FI)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (.pdf) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit per E-Mail an info@koegler-cie.de.

Koegler & Compagnie GmbH & Co. KG

Carsten Kögler

Nordstraße 116-118, 40477 Düsseldorf

Tel.: 0211-17 93 61 0, Fax: 0211-17 93 61 29

E-Mail: info@koegler-cie.de

https://www.koegler-cie.de

Die Stellenausschreibung erfolgt gemäss dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).